Gemeinde XY Mannheim

Evangelische
Kirchengemeinde
Neckarelz-Diedesheim

Angebote in Zeiten von Corona



Einkaufs- und Botendienst

In diesen Tagen ist es wertvoll seinen Nächsten im Blick zu haben, besonders wenn sie älter, krank oder alleinstehend sind. Deshalb vermitteln wir über das Pfarramt:
Wenn Sie Hilfe anbieten können, melden Sie sich gerne. Wenn Sie Hilfe benötigen, melden Sie sich ebenfalls.
Wir vermitteln und vernetzen entsprechend. Tel.: 06261/7200.

 

Zeit für Gespräch

Für viele Menschen ist die aktuelle Situation eine schwere Belastung. Sorgen um die eigene Gesundheit, Sorgen um die Arbeitsstelle und die Zukunft oder auch Einsamkeit aufgrund der Einschränkung sozialer Kontakte kann zu schaffen machen. Wir möchten für Sie da sein.

Kontakt mit Pfarrer Frithjof Meißner

Für telefonische Gespräche steht Pfarrer Frithjof Meißner (06261/672730) auch außerhalb der Öffnungszeiten des Pfarrbüros zur Verfügung. Melden Sie sich gerne.

Besuchsdienst mal anders

Der Besuchsdienst ist nicht abgesagt. Allerdings kann er nicht wie gewohnt stattfinden. Wir gratulieren Ihnen in den kommenden Wochen per Post oder per Telefon. Bei Fragen oder bei Interesse melden Sie sich gerne bei Ludwig Krämer (06261/670400).

Telefon- und Chatseelsorge

Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr kostenfrei unter der Nummer 0800 / 111 0 -111 (-222) zu erreichen; oder im Internet als Chat- oder Mail-Beratung.

 

Hinweis zur Konfirmation 2020

Auf Anweisung des Evang. Oberkirchenrates müssen alle im April und Mai 2020 geplanten Konfirmationen verschoben werden. Das betrifft auch unsere Konfirmationstermine am 10. Mai in Neckarzimmern und am 17. Mai in Neckarelz. Da wir derzeit nicht einschätzen können, wie sich die Ausbreitung von Corona und die damit verbundenen Maßnahmen weiterentwickeln, können wir aktuell keinen neuen Termin angeben. Sobald sich eine Neuerung ergibt, werden wir sie bekanntgeben.